12 Sep
2018
Posted in: Humor
By    No Comments

Kennst du den? #35

Humor - 170

„Kiek mal“, sagt ein      Berliner Junge zum andern, „der Olle sucht schon seit eine Stunde ’ne Mark.“
„Woher weeßt du denn, dass es ’ne Mark war?“
„Ick hab‘ se doch uffjehoben!“

**********

Marlene Dietrich hat eine geschäftstüchtige Enkelin. Sie wunderte sich immer darüber, dass das Kind immer über verhältnismäßig viel Geld verfügt. Als sie eines Tages früher als ge­wöhnlich aus dem Filmatelier nach Hause kam, fand sie folgendes Schild an der Gartentür hängen:
„Besichtigen Sie Marlene Dietrichs Heim. Füh­rung durch die Enkelin der Künstlerin. Eintritt 25 Cents.“

**********

Der alte Rockefeller kam einmal in ein kleines Dorf im Wilden Westen, und da gerade Sonntag war, besuchte er auch die Kirche und steckte eine Hundert-Dollar-Note in den Klingelbeutel.
Gegen Schluss des Gottes­dienstes teilte der Pfarrer seiner Gemeinde mit: „Die heutige Kollekte ergab 2 Dollar und 35 Cents. Außerdem enthielt sie eine Hundert-Dol­lar-Note. Lasset mich still zu Gott beten, dass sie echt ist.“

9 Sep
2018

Das Zitat zum Sonntag #79

 

 

„Gott gab uns Nüsse, aber er knackt sie nicht.“

Arabisches Sprichwort

8 Sep
2018

Platt oder pfiffig?

Zugeflogen - 3

Was steckt dahinter? Genaueres steht hier bzw. hier.

7 Sep
2018
Posted in: Humor
By    No Comments

Graf Bobby

Humor - 170

Stolz zeigt der Schlossherr dem Grafen Bobby seinen Besitz. „Und das Schloss dort haben meine Vorfahren gebaut!“

„So ein Zufall“, meint da Bobby, „meine Vorfahren mütterlicherseits waren auch Maurer!“