Wortspalterei #297

Wir zerlegen ein Wort in seine Buchstaben und formen damit neue Wörter. Aus WORT würde etwa WO, ORT, ROT oder TOR.

Das zu zerlegende Wort der Woche heißt Kamel.
Ich habe daraus 7 neue Wörter bilden können. Wer findet sie alle – und vielleicht sogar mehr?

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

Teekanne #38

Gesucht wird ein Wort mit zwei Bedeutungen.

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

Jedes Mal, wenn der Nachtwächter die Teekanne (6) vor die Tür schob, gönnte er sich eine Teekanne (6) Schokolade.

Die verschwundenen Rechenzeichen #119


Wer findet die richtigen Rechenzeichen, damit die folgenden Gleichungen stimmen?
Beispiel: 2 7 3 = 6; Lösung: 2 + 7 – 3 = 6. Denkt bitte daran: Punktrechnung geht vor Strichrechnung.

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

9   3   6   2   4   2 = 2 (mindestens 11 Lösungen)

Doppelsinn #78

In der folgenden Übung werden Begriffe gesucht, die lustig umschrieben wurden. Es muss „um die Ecke gedacht“ werden. So ist „ein Abschiedsgruß an ein Kinderspielzeug“ eine „Ballade“.

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe ge- löst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

Gesucht ist: Segelschnurtau (holländisch) eines Elternteils (Kosename)

Das Lösungswort besteht aus folgenden Buchstaben: A, A, E, G, I, P, P

Streichholzrätsel #248

Die folgende Gleichung ist natürlich falsch.
Lege ein Streichholz so um, dass die Gleichung richtig ist.

Soll eine 1 in eine 7 geändert werden, so zählt das Verschieben der betroffenen Streichhölzer aus Platzgründen nach rechts nicht als Umlegen.

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.