Das große U-Bahn-Treffen

Ob ihr es glaubt oder nicht: Eines Tages war die Stuttgarter U‑Bahn fertig! Und sie fuhr sogar vom Norden der Stadt bis in die südlichen Vororte. Für diesen Weg brauchte sie genau eine Stunde, von Endstation bis Endstation. Die Züge verkehrten sogar in beiden Richtungen im Abstand von einer Minute. Eines Tages setzt sich nun morgens um 8 Uhr ein Mann an der nördlichen Endstation in den Zug, um bis zum Endpunkt in den Süden zu fahren. Wie viele Züge begegnen ihm dabei?

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

Schwierige Zahlensuche

Versuche herauszufinden, welche Zahl anstelle des Fragezeichens stehen müsste. Wie lautet das Entwicklungsgesetz?

  1. 6, 36, 216 ?
  2. ‑13, ‑7, 3, 17, 35 ?
  3. 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, 21 ?
  4.  8, 3, 1, 5, 9, 6 ?

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

Immer diese Bahn-Verspätungen

Wenn ein D‑Zug 5 Minuten Verspätung hat und weiter in der Minute 3 Sekunden an Fahrt verliert, wie viel Zeit würde es noch dauern, bis er eine Stunde Verspätung hat?

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.

Das Guthaben-Defizit

Herr Müller hat sich ein Girokon­to eingerichtet und zahlt darauf gleich 150,00 € ein. Weil er ein gewissenhafter Mann war, führte er genau Buch über das Konto. Auf dem nebenstehenden Diagramm sind in der linken Rubrik alle Beträge verzeichnet, die Herr Müller im Laufe der Zeit abgehoben hat. Rechts daneben verzeichnete er das jeweilige Restguthaben.

05-170Als Herr Breuer nach vierzehn Tagen alle abgeho­benen Beträge zusammenzählte, kam er genau auf die anfangs eingezahlten 150,00 €.

Dann addierte er die Guthabenseite, und siehe da, er kam nur auf einen Endbetrag von 148,00 €. Spornstreichs eil­te er zur Bank und verlangte die Auszah­lung der fehlenden zwei Euro.

Ob er sie wohl bekommen hat? Überlege ganz scharf!

Ich möchte euch den Rätselspaß nicht nehmen. Darum verrate ich euch die Antwort erst, wenn die Aufgabe gelöst wurde oder mich jemand per Kommentar darum bittet.